Q-FLASH 5/20: Unser Schnellbeton als Light-Version

Concretum® Q-FLASH 5/20 ist die Light-Variante unseres Schnellbetons Q-FLASH 2/20 – und kommt zum Einsatz, wenn es nicht ganz so schnell sein muss, aber dennoch ein rascher Baufortschritt erforderlich ist.

Ihr Ansprechpartner:

Patrick STÄHLI, dipl. Bau-Ing. ETH

Tel: +41 44 445 13 46

ps@concretum.com

Im Betonwerk hergestellt, kann Q-FLASH 5/20 je nach Bausituation und -anforderungen zwischen 1.5 und 3 Stunden bearbeitet werden. Nach 5 Stunden ist der Beton voll belastbar.
Dank des eingesetzten Schnellzements ist Q-FLASH 5/20 nicht nur äusserst dauerhaft sowie einfach in der Herstellung und Anwendung, sondern auch aus preislicher Sicht attraktiv.

Concretum® Q-FLASH 5/20 eignet sich besonders für:

  • Hochbauprojekte mit kurzen Ausschalfristen und Abdichtungen für Flachdächer, Decken und Böden
  • Verkehrsflächen mit kurzen Sperrzeiten und ohne Tausalzeinwirkung
  • Baugrubensicherungen, Schlitz- und Rühlwände
  • Betonfertigteile mit kurzen Ausschalfristen
     

Erfahren Sie mehr zu den Vorteilen unserer Schnellbetone

Anwendungsbereiche

Piles

Pfähle

Applikationen wie Pfähle können dank Schnellbeton nach kürzester Zeit für den weiteren Bau genutzt werden.

Projekte anzeigen
 bridge renovation

Brückensanierung

Schneller Baufortschritt bei der Reparatur von Fahrbahntrögen auf Brücken.

Projekte anzeigen
Retaining walls

Stützmauern

Stützmauern werden mit dem Schnellbeton im Rekordtempo saniert.

Projekte anzeigen
Building Construction

Hochbau

Für Hochbauprojekte mit kurzen Ausschalfristen und Abdichtungen für Flachdächer, Decken und Böden.

Projekte anzeigen

Projekte

Alle Projekte in der Übersicht